Akkreditierung bis 2023

Erneut hat unser Konzept, diesmal nach dem neuen Lehrplan, die Akkreditierungskommission überzeugt. Nach Einreichung der neuem Unterlagen und einem ausgiebigen […]

Praxisanleiterupdate (PAU) mit der anb als gemeinsames Angebot

Das Angebot umfasst die vorgeschriebenen 24 Stunden. Dabei findet 1 Präsenztag und 16 Stunden online statt. Der Präsenztag kann in […]

Hygienekurs aus gegebenem Anlass verschoben!!

Wir haben unseren Hygienekurs auf den 19. bis 23. Oktober 2020 verschoben. Die bisherigen Anmeldungen bleiben bestehen. Nachmeldungen können wir […]

Weiterbildungsstätte nephrologischer Zentren Rhein-Ruhr

Der Weiterbildung in der Nephrologie verpflichtet

Im März 1995 hat die Deutsche Krankenhaus Gesellschaft die Empfehlung zur Weiterbildung für Krankenpflegepersonen in der Nephrologie verabschiedet. Unsere Weiterbildungsstätte hat bereits in der Übergangsregelung einen Kurs für Krankenpflegekräfte angeboten und 1997 den ersten zweijährigen Kurs begonnen.

Die Nachfrage entwickelte sich stetig und wir bieten unsere pflegerische Weiterbildungsmaßnahme jährlich an. Der Verbund ist inzwischen auf 104 Zentren der Region gewachsen. Dazu bietet die Weiterbildungsstätte seit über 10 Jahren die Weiterbildung zur Medizinischen Fachangestellten in der Dialyse an.

Abgerundet wird das Programm mit Maßnahmen zum Hygienebeauftragten in der nephrologischen Pflege sowie Praxisanleiterqualifikation. Es besteht eine Kooperation mit der Akademie nephrologischer Berufsgruppen e. K. in Traunstein.

Gebäude
Gebäude

Aktuelles Kursangebot

Weiterbildungskursus 2020/2022 „Gesundheits- und Krankenpflege in der Nephrologie“

Kurszeiten:
25.05.20 - 17.05.22

Weiterbildungskursus 2021 „Medizinische(r) Fachangestellte(r) in der Dialyse“

Kurszeiten:
11.10. - 15.10.21 und 13.12. - 17.12.21
jeweils 8:00 bis 16:45 Uhr

Hygienebeauftragte(r) in der nephrologischen Pflege 2021

Kurszeiten:
26.04. - 30.04.2021
jeweils 8:30 bis 15:45 Uhr
×